kopfbild is neu

Schulpreis der Kaufmännischen Schule Göppingen in Höhe von Einhundert Euro für die besten Schüler der Mittelstufe

In einer musikalisch umrahmten Feierstunde verabschiedeten der stellvertretende Schulleiter, Studiendirektor Andreas Schweikardt und Abteilungsleiter Oberstudienrat Carsten Atz die Absolventen der Wirtschaftsschule und des Berufseinstiegsjahres. Andreas Schweikardt beglückwünschte die erfolgreichen Prüflinge und verdeutlichte, dass sie nun im Berufsleben oder in ihrer weiteren schulischen Laufbahn ihre teilweise herausragenden Leistungen auch praktisch beweisen müssen. Carsten Atz dankte den Lehrkräften, die mit viel Engagement den Schülerinnen und Schülern dabei behilflich waren, den Einstieg ins Berufsleben beziehungsweise ihren weiteren Bildungsweg zu erleichtern. Er ermutigte diejenigen, die die Prüfung jetzt nicht bestanden, mit Zuversicht in die Zukunft zu schauen und sich jetzt besonders anzustrengen.

 

Weiterlesen...

Wir begrüßen alle neuen Schülerinnen und Schüler

Informiert euch hier

Abschlussfeier des Berufskollegs II an der Kaufmännischen Schule Göppingen

Bei der Abschlussfeier des Berufskollegs II und des Berufskollegs Fremdsprachen an der Kaufmännischen Schule Göppingen konnten insgesamt 122 Schüler das Zeugnis der Fachhochschulreife entgegennehmen.

Oberstudiendirektor Dr. Werner Faustmann, begrüßte in der Feierstunde neben den Prüflingen auch die Lehrerinnen und Lehrer, die in den Klassen unterrichtet haben.
In seinen Ausführungen ging Herr Faustmann auf zahlreiche Möglichkeiten ein, die sich den Absolventen der Fachhochschulreife eröffnen. Baden-Württemberg hat ein dichtes Netz von Hochschulen für angewandte Wissenschaften, nahezu aller Disziplinen. Auch eine qualifizierte Lehre und vieles mehr bieten sich den jungen Menschen als Grundlage für den Start ins Berufsleben an. Angesichts der demografischen Veränderung in Deutschland in den kommenden Jahren machte er deutlich, wie dringend qualifizierter beruflicher Nachwuchs benötigt wird. „Ihr werdet gebraucht", so der Schulleiter, war die klare Botschaft an die Schüler mutig ihre Zukunftsplanung anzugehen. Abschließend wies er noch auf die Möglichkeit hin, mit einer Mitgliedschaft im Förderverein der Kaufmännischen Schule in Verbindung mit „seiner" Schule zu bleiben.
Studiendirektor Werner Krapf, Abteilungsleiter für das Berufskolleg, ließ die zwei Jahre zur Fachhochschulreife, dem zweithöchsten Bildungsabschluss in Deutschland, nochmals Revue passieren und ging dabei auf Höhen und Tiefen des Schulalltags ein. Im weiteren Verlauf wurden einige Schüler für besondere Leistungen ausgezeichnet. Den Scheck für den vom Förderverein ausgelobten Preis für die beste Leistung im Berufskolleg erhielten Manuel Käser und Robin Weber. Alicia Böhringer wurde ebenfalls mit einem Preis für eine Leistung von 1,5 und besser ausgezeichnet. Belobigungen für einen Abschluss mit 2,0 und besser gingen an: Celine Krayl, Pascal Gudowius, Fabian Lutz, Maria Müller und Sarah Ab del Hamid.

Fachhochschulreife und Wirtschaftsassistent/in haben bestanden:

Weiterlesen...

Abschluss WS und BJ

Kaufmännische Schule Göppingen
Kunsttanz und Musik zur Verabschiedung der Mittelstufe
Preis des Fördervereins für Jahrgangsbeste

 

In einer von den Schülerinnen Marigona Krasniqi, Brenda Piazza und Sebahat Uzunoglu unter Leitung ihres Lehrers Florian Schneider musikalisch und mit künstlerischem Tanz umrahmten Feierstunde verabschiedeten Schulleiter Oberstudiendirektor Dr. Werner Faustmann und Abteilungsleiter Studiendirektor Uli Klotz die Absolventen der Wirtschaftsschule und des Berufseinstiegsjahres. Drei Schülerinnen und Schüler wurden mit Belobigungen für herausragende Leistungen bei einem Notenschnitt bis 2,0, zwei Schülerin mit Buchpreisen für ausgezeichnete Leistungen bis zum Notenschnitt 1,5 belohnt. Den Schulpreis im Wert von 100,00 Euro für die Jahrgangsbestleistung verdiente sich Viviana Certo.

Im Berufseinstiegsjahr bestanden 11 Schülerinnen und Schüler die Prüfung.

Aus Datenschutzgründen werden nicht alle Namen aufgeführt

Ijob Ahron, Damla Barutcu, Alisija Bytyqi, Stefanie Denner, Jürgen Fitterer, Daniel Hoffmann, Merve Kurtulmus, Amalija Ridinger, Nicole Stephan.

Eine Belobigung für gute bis sehr gute Leistungen erhielt Merve Kurtulmus.

 

In der Wirtschaftsschule bestanden 49 Schülerinnen und Schüler die Prüfung zur Fachschulreife:

 

Weiterlesen...

Theatervorführung im Alten E-Werk Göppingen

Theater2016