kopfbild is neu

Qualitätsmanagement

Ab dem Jahr 2000 wurde an der Kaufmännischen Schule Göppingen das systematische Qualitätsmanagement (QM) aufgebaut und seitdem ständig weiterentwickelt.

Ziel dieser Qualitätsentwicklung (QE) ist es,
• zum einen die Qualität des Unterrichts sowie der schulischen Angebote zu optimieren, um die Schülerinnen und Schüler bestmöglich stärkenorientiert und individuell zu fördern.
• Zum anderen zielt die QE auf die Professionalität und die Gesundheit der Lehrkräfte, der Schulleitungsmitglieder und der Verwaltungskräfte.

Die Kaufmännische Schule ist eine der Modellschulen, die beim Aufbau des Konzepts „Operativ Eigenständige Schule“ (OES) des Kultusministeriums (www.oes-bw.de) maßgeblich mitgewirkt hat. Das Konzept OES umfasst ein System aus schulinternem QM, Fremdevaluation und Zielvereinbarung zwischen Schule und Schulverwaltung.

 

oes logo

Zertifiziert durch logo ls

 

Unser Leitbild      Unser Leitbild konkret

 

1. Qualitätsentwicklung im Aufbau: Entstehung und System

2. Qualitätsentwicklung in der Regelphase: Profilthemen, Regelprozesse, Neukonzeptionen